Trauerfeier und Beisetzung

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, den Verstorbenen beizusetzen. In ein Einzel- oder Gemeinschaftsgrab auf dem Friedhof, oder im Rahmen einer Naturbestattung auf dem Wasser, in den Bergen bzw. auf einem Waldfriedhof. Naturbestattungen sind nur mit Urne gestattet, während Erdbestattungen (Sarg oder Urne) nur auf einem offiziellen Friedhof möglich sind.

Bei der Ausgestaltung der Trauerfeierlichkeiten haben Sie völlig freie Hand. Sie kann in einem eher traditionellen Rahmen kirchlich mit einem Geistlichen stattfinden oder an einem Ort Ihrer Wahl mit einem Freien Trauerredner, den wir Ihnen bei Bedarf gern vermitteln.