Trauerfeier und Beisetzung

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, den Verstorbenen beizusetzen. In ein Einzel- oder Gemeinschaftsgrab auf dem Friedhof, oder im Rahmen einer Naturbestattung auf dem Wasser, in den Bergen bzw. auf einem Waldfriedhof. Naturbestattungen sind nur mit Urne gestattet, während Erdbestattungen (Sarg oder Urne) nur auf einem offiziellen Friedhof möglich sind.

Bei der Ausgestaltung der Trauerfeierlichkeiten haben Sie völlig freie Hand. Sie kann in einem eher traditionellen Rahmen kirchlich mit einem Geistlichen stattfinden. Oder an einem Ort Ihrer Wahl mit einem Freien Trauerredner, den wir Ihnen bei Bedarf gern vermitteln.

Ihre Anfrage
close slider

    Sie haben hier die Möglichkeit, unverbindlich einen Termin zwecks Beratung und Information zu den unten genannten Themen Ihrer Wahl zu vereinbaren. Vergessen Sie bitte nicht, den bevorzugten Ort und das gewünschte Datum des Beratungsgesprächs zu vermerken.

    Wir werden uns im Anschluss an Ihre Anfrage umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre E-Mail-Adresse und/oder Ihre Telefonnummer benötigen, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.

    Ich wünsche Informationen/Beratung zu folgenden Themenfeldern:

    Vorsorge

    Finanzielle BestattungsvorsorgeBestattungsvorsorgevertrag
    Erdbestattung

    Friedhof und Auswahl der GrabstelleGrabpflege
    Feuerbestattung

    Beisetzung auf dem FriedhofSeebestattungBaumbestattung
    Trauerfeierlichkeiten

    AblaufvariantenGottesdienstAussegnungTrauerfeierBlumenschmuckTrauermahl
    Ihre Kontaktdaten